VUT West Seminarreihe: „Musikverlage – Was tun sie, was sollten sie tun, was müssen sie tun? Tipps für Musikschaffende & Bands“

Die Regionalgruppe West des Verbands unabhängiger Musikunternehmen und die Landeshauptstadt Düsseldorf laden alle Interessierten herzlich ein zum Workshop:

„Musikverlage – Was tun sie, was sollten sie tun, was müssen sie tun? Tipps für Musikschaffende & Bands“

Termin: Mittwoch, 24.02.2016, Beginn 19:00 Uhr / Einlass ab 18:30 Uhr
Ort: Gewächshaus Düsseldorf, Mindener Strasse 30, 40227 Düsseldorf
Referent: Frank Kühl (Tinseltown Music Productions)

Nach einer kurzen Einführung bezüglich der administrativen Aufgaben eines Musikverlags beschäftigt sich das Seminar mit dem Aspekt, wie und ob auch in Zukunft Verlagsengagement in Bereichen wie Promotion und Labelarbeit rentabel ist. Gerade in Zeiten, in denen Einnahmen aus den mechanischen Vervielfältigungsrechten wegbrechen und neue Verteilungspläne ihre Auswirkungen bei den Investitionen zum Artist Development hinterlassen, müssen Businesspläne im Verlagsbereich überdacht werden. Dabei werden auch von der Politik geforderte Verkürzungen der gesetzlichen Schutzfristen diskutiert.
Weiterhin wird am Mittwoch, 24.02.2016 die Bedeutung von Subverlagen erläutert. Der Referent Frank Kühl, selbst lange Zeit Verleger, erläutert zudem, was eine Edition ist und beleuchtet Vor- und Nachteile im Vergleich zum Musikverlag.
Schließlich wird skizzenhaft ein Finanzplan hinsichtlich des Direktinkassos und der Stellenwert von Synchronisationserlösen bei einem Musikverlag erläutert werden.

Alle, die sich für die Seminarreihe interessieren, sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Der VUT West bittet Interessenten_innen, sich bis spätestens 22. Februar kurz via E-Mail unter schulz@vut.de anzumelden.

Im Anschluss ist wie immer Zeit für Fragen und Diskussionen.

Pressemitteilung Februar 2016

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s